Der „Rat der Religionen im Kreis Gießen“ in Zusammenarbeit mit den gastgebenden Gemeinden Bahá´i, Christen und Muslimen sowie der Stadtmarketing GmbH Gießen freut sich mit Ihnen auf den VIII. Interreligiösen Stadtrundgang in Gießen.

Auf einem Weg miteinander und zueinander werden wir erneut die religiöse und kulturelle Vielfalt der Stadt wahrnehmen, unsere Nachbarn anderer Religion besuchen und mit ihnen ihre Gotteshäuser erkunden. Wir erleben Gastfreundschaft, informieren uns und setzen ein Zeichen gegenseitigen Respekts und gegenseitiger Toleranz 

Gemeinsam unterwegs sein

Wir werden insgesamt 3 verschiedene Orte besuchen und dort jeweils ca. 1 Stunde zu Gast sein. Sie können den ganzen Weg mitmachen oder an einzelnen Stationen dazu kommen. Wir empfehlen Ihnen dafür umweltschonend den Fußweg, das Fahrrad oder den öffentlichen Bus.  

In jeder Gemeinde werden wir 

  • im Gottesdienst- oder Gebetsraum in die Architektur und die religiöse Praxis  eingeführt werden 
  • uns ausruhen und unterhalten
  • Fragen stellen und diskutieren 

Station I: 14.00 Uhr
Bahá´i

zu Gast in:
Ev. Pankratiuskapelle
Georg-Schlosser-Straße 5

Kontakt: 
Mark Neubrand
Telefon: 0163 / 790 26 95

(Von dort aus über Walltorstraße und Asterweg ca. 8 Minuten Fußweg zur Station II)

Station II: 15.45 Uhr
Christentum (röm.-kath.) 

St. Albertus-Kirche
Nordanlage 47

Kontakt: 
Pfarrer Hermann Heil
Telefon: 06 41 / 360 65

(Von dort aus ca. 12 Minuten Fußweg direkt oder – über die Ampelanlage der Marburger Straße – in ca. 5 Minuten Fußweg  zur Bushaltestelle Steinstraße der Linie 15; Abfahrt dort um 17.14 Uhr, Halt am Wiesecker Weg um 17.16 Uhr, von dort – wiederum über die Marburger Straße ca. 3 Minuten Fußweg zur Station III)

Station III: 17.30 Uhr
Islam (Ahmadiyya)

Bait-us Samad-Moschee
Marburger Straße 83

Kontakt:
Athar Butt
Telefon: 0176/ 45 91 00 99 

Abschluss: 18.30 Uhr
Ausklang in der Moschee

Gebet der Religionen
Imbiss und Zusammensein 

Koordination:

Pfarrer Bernd Apel
Profilstelle Ökumene der Ev. Kirche / Geschäftsführer des „Rates der Religionen im Kreis Gießen“
Bergstr. 74
35418 Buseck
Tel.: 06408-6108666
E-Mail: bernd.apel@ekhn.de

Anmeldung:

Aus Planungsgründen bitten wir Sie möglichst um Anmeldung bis zum 11.6.2019 an die oben genannte Anschrift oder bei den gastgebenden Gemeinden. Natürlich können Sie aber auch unangemeldet dazu kommen! 

Flyer als PDF downloaden